Zum Inhalt springen

Monat: November 2014

Blue Beanie Day 2014

In diesem Artikel dokumentiere ich den Blue Beanie Day 2014. Daher gibt es sicherlich bis nach dem 30. November noch einige Aktualisierungen.

h2. Blue Beanie Day?
Leuchtende Lampe mit einer blauen Haube

An diesem Tag setzen (einige) Menschen weltweit blaue Hauben auf, um ein wenig Awareness für Webstandards zu schaffen. Im deutschsprachigen Raum haben wir dies immer auch mit dem Thema „barrierefreies Web“ verbunden. Dazu findet ihr in diesem Blog ein paar Artikel zum

* „Blue Beanie Day 2008“:/blog/plugin/tag/bbd08
* „Blue Beanie Day 2009“:/blog/plugin/tag/bbd09
* „Blue Beanie Day 2010“:/blog/plugin/tag/bbd10
* „Blue Beanie Day 2011“:/blog/plugin/tag/bbd11
* „Blue Beanie Day 2012“:/blog/plugin/tag/bbd12
* „Blue Beanie Day 2013“:/blog/plugin/tag/bbd13
* „Blue Beanie Day 2014“:/blog/plugin/tag/bbd14

h2. Social Media und Übersichten

* Das „offizielle“ „Blue Beanie Day Tumblr“:http://bluebeanieday.tumblr.com
* „Flickr Gruppe“:https://www.flickr.com/groups/bbd14/ in die jeder sein Porträtfoto mit blauer Haube einfügen kann
* Unter dem Kurzlink „roblen.at/bbd14“:http://roblen.at/bbd14 verlinke ich auf diese Seite
* „Social Media Wall #bbd14“:http://walls.io/bbd14
* „Blue Beanie Day Facebook Gruppe“:https://www.facebook.com/pages/Blue-Beanie-Day/316565178457590?fref=ts
* Eine „Liste aller TwitterantInnen“:https://twitter.com/sprungmarkers/lists/bbd14, die eine blaue Haube aufsetzen, gibt es von Sylvia Egger

Und nun zur …

7 Kommentare

Eric Eggert zu HTML5

Vor kurzem habe ich Eric Eggert ob der Veröffentlichung von HTML5 als „Recommendation“ drei Fragen gestellt, die er in seinem Blog beantworten hat. Eric hat mir nun gestattet, seine Antworten auch an diesem Ort nochmals zu veröffentlichen. Danke dafür.

Eric gehört zum W3C-Team und war vor Jahren kurz aktiv in der HTML5-Arbeitsgruppe des W3C. Die Antworten spiegeln persönliche Meinung wider.

Mit HTML5 geht es um einen Webstandard. Der Artikel ist somit auch als Beitrag zum Blue Beanie Day 2014 zu verstehen.

1 Kommentar