Zum Inhalt springen

Alkohol

Alkohol ist das Gläschen Rotwein
Abends mit Freunden
Abends allein
Frühmorgens allein
Immer allein

Alkohol ist das festgefahrene Ritual
Bei jedem Fest
Bei jedem Anlass
Immer
Irgendwann fällt auch das Ritual
Bleibt nur mehr der Alkohol

Aber manchmal ist es die laue Sommerbrise
Die Musik
Du mir gegenüber
Ein Glas
Nicht wenig und nicht mehr
Das wir zusammen genießen
Wissen
Dass es nicht dieses Glas ist
Nicht der Wein
Der uns trunken macht


Dieser Artikel erscheint im Rahmen des Projekt .txt zum Wort "Alkohol".

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.