Zum Inhalt springen

GovCamp Vienna, 1. Dezember 2017

Das GovCamp Vienna ist nach 8 Jahren fast schon eine Institution. Leider ist mir die letzten Jahre immer etwas dazwischen gekommen.

Ich kann mich noch an das erste GovCamp erinnern. Da hatte man noch Sorge ob man insbesondere Menschen aus der Verwaltung mit so einem Format wie dem Barcamp konfrontieren könne. Und ja, es klappte 🙂
Auch wenn barcamp-mäßig jedes Thema rund um E-Government möglich ist, so haben die Organisatoren dieses Jahr ein paar spezielle Themenwünsche:

Nichts dem Zufall überlassen! lautet das Motto des GovCamp Vienna 2017. Bots, Blockchain, Demokratie, Open Data, Privatsphäre und Transparenz – dies sind einige der Themen, die wir beim diesjährigen GovCamp aufgreifen. Wer beschäftigt sich damit in Österreich? Welche Technologien greift die öffentliche Verwaltung auf? Wie kann die Zivilgesellschaft davon profitieren?

Mehr dazu – und weitere Links – bei GovCamp Vienna auf barcamp.at.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.