Zum Inhalt springen

Projekt *.txt geht weiter

Dominik Leitner hatte mit dem Projekt *.txt eine wunderbare, inspirierende Idee.

Jeden Monat gab es ein Wort. JedeR der/die wollte, konnte einen Text dazu schreiben – in welcher Art auch immer. Dominik sammelte diese Texte auf seiner Seite.

Ich habe gerne mitgemacht. Manchmal fiel es mir leicht, flossen mir die Buchstaben nur so aus den Fingern. Und manchmal haderte ich mit Texten kämpfte um jedes Wort und war unzufrieden. Aber dann war es auch eine Herausforderung, der ich mich gerne stellte. Denn am Schluss stand ein Werk, von mir geschaffen. Wie gut gelungen, dass mögen andere beurteilen – nachzulesen unter dem Hashtag #projekttxt

Dominik überlegte Ende 2016 ob er das Projekt weiterführen sollte. Siehe da, er tat es. Gemeinsam mit Katharina Peham hat er dazu auch eine eigene Website entwickelt: projekttxt.net

Und so tippe ich fleissig, hadere und ringe und freue mich daran, etwas aus dem eigenen Kopf heraus zu schaffen. Damit mein Blog nicht nur Technik und Internet im Wortschatz hat.

Danke an Dominik und Katharina für die Weiterführung.

Wer mag kann jederzeit einsteigen. Man geht keine Verpflichtung ein. Und ob man seinen Beitrag meldet, damit er ein wenig per Social Media herumgereicht wird, ist jedem und jeder selbst überlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.