Zum Inhalt springen

Webtermine – Erste Aussichten

Ende Februar schrieb ich über [[Webtermine – Nachfolge gesucht]]. Heute möchte ich euch ein kleines Update liefern.

Es gab einige Reaktionen, enttäuschte bis hin bestürzte Stimmen – jedoch viel Verständnis über meine Entscheidung. Danke dafür.

Worüber mich aber sehr freue, sind diejenigen, die sich an Robert Harm und mich wandten und ihre Mithilfe anboten. Einige würden Webtermine im kleinen Stil weiter betreiben, andere boten einfach Unterstützung und Hilfe bei Redaktion und Technik an. Dann gab es noch die, die Webtermine gerne übernehmen würden. Manche Angebote sind noch etwas unklar, manches müssen wir selbst überdenken.

Ich habe aber mit jedem und jeder Kontakt aufgenommen. Mit einigen konnte ich schon Gespräche führen, weitere folgen. Es geht dabei auch darum die gegenseitigen Vorstellungen darzustellen, Fragen abzuklären,…

Wenn jemand von euch (die ihr eure Mithilfe angeboten habt) hier mitliest – jedwede Lösung möchte ich so transparent wie möglich herbeiführen. So habe ich schon überlegt, ob wir nicht alle potentiellen Mitwirkenden zu einem weiteren gemeinsamen Gespräch einladen. Denn es wäre genial, könnten wir all die Ressourcen für ein gemeinsames Projekt bündeln. Aber ob sich da alle Vorstellungen vertragen,… wir werden es sehen.

Das heißt noch nicht, dass wir schon die perfekte Lösung haben. Ich habe aber zumindest den Eindruck, dass Webtermine eine Zukunft haben wird. Um jetzt nicht von einem „Stress“ in den anderen zu geraten, „webtermine.at“:http://www.webtermine.at wird noch über den April hinaus weiterlaufen. So soll Zeit und Raum für weitere Gespräche, Überlegungen und Koordination sein. Wobei ich – und sicherlich auch andere -sehr daran interessiert bin, alsbald eine positive Lösung zu finden.

Wer auch immer noch Interesse an einer Mitarbeit, Kooperation, etc. hat – schreibt mir einfach unter „robert.lender@webtermine.at“:mailto:robert.lender@webtermine.at.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.