Zum Inhalt springen

Dashboard für Serendipity

Nun, es lernt nicht nur WordPress von Serendipity sondern auch umgekehrt.

So gibt es seit kurzem ein Dashboard Plugin (Versionsnummer 0.1, Autor „Garvin Hicking“:http://garv.in) für [[Serendipity]]. Die Funktionalität ist simpel aber praktisch. Auf der Startseite der Serendipity Verwaltungsoberfläche lassen sich nunmehr darstellen:

* Artikelentwürfe
* Letzte Kommentare
* Zu moderierende Kommentare
* Zukünftige Einträge

Die Reihung dieser vier Listen lässt sich frei wählen, ebenso die Anzahl der jeweils zu zeigenden Beiträge. Es können auch einzelne der vier Listen ausgeblendet werden. Das Dashboard dient aber nicht nur der Anzeige. Auch der Aufruf der Artikel bzw. Kommentare zur Bearbeitung ist direkt aus dem Dashboard möglich.

Das Dashboard bietet somit eine gute Übersicht, ohne dass man in die einzelnen Verwaltungsbereiche gehen muss.

Bisweilen ist das Plugin nur mit englischsprachiger Benutzerführung vorhanden. Die Textdatei ist aber nur kurz und es wird sicherlich alsbald auch eine deutschsprachige Version geben.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.