Zum Inhalt springen

Mehrere Audiodateien zusammenfügen

Ein Leser hat sich an mich gewandt:

Hallo in einer ihrer Beiträge erwähnten Sie, dass sie über Software wüssten mit der es möglich ist ACC Titel für Hörbücher nachträglich,sprich nach dem Import zu gruppieren. Da ich im Netz leider nicht nicht fündig geworden bin wollte ich sie fragen ob sie mir die Namen der Software nennen können.

Ich habe mich damit leider schon lange nicht mehr beschäftigt und eine erste Suche im Web brachte mich nicht direkt weiter. Da klickt ich auf mein Twitterific und stellte die Frage meinen Twitter LeserInnen.

Dank Luca vom 2-Blog (Danke!) habe ich nun eine Antwort parat.

Der erste Hinweis war ein Link zum Aldoblog Beitrag „How to join multiple tracks into a single audiobook file„. Alderete stellt uns dabei einige Lösungen für Windows wie auch für den Mac vor. Muss ich bei Zeiten auch mal ausprobieren.

Der zweite Hinweis von Luca verweist auf das BeSplit Programm (nur Windows). Dieses Programm kopiert mehrere Musikdateien in eine oder splittet eine Datei in mehrere. Dabei können unterschiedlichste Audio-Formate zur Anwendung kommen.

Fazit: Twitter hilft helfen 😉

3 Kommentare

  1. Ich verwende Audiobook Builder. Ist nicht teuer, und lässt sich recht einfach bedienen.

  2. Vielen Dank für die Hilfe. So ein Programm habe ich auch schon seit geraumer Zeit gesucht. Jetzt weiß ich mit welchem Programm ich in Zukunft arbeiten werden.

  3. Audiobook Builder ist auch mein Favorit.
    Trotzdem cooler Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.