Zum Inhalt springen

BlogAlm feiert ersten Geburtstag

Blogverzeichnis Blogalm.de

Frank hätte fast vergessen, dass BlogAlm.de heute Geburtstag feiert. Gleich beim Start habe ich mich in dem Blogverzeichnis eingetragen und darüber berichtet.

2.246 eingetrage Blogs sind schon eine erkleckliche Zahl und bieten genügend Auswahl zum herumsuchen und ausprobieren von ganz neuen Weblogs für den Feedreader. Frank bedauert aber, dass er noch nicht dazu gekommen ist, sich um BlogAlm 2.0, also ein verbessertes Verzeichnis mit mehr Features, zu kümmern. Was aber nicht heisst, dass Blogalm nicht auch im jetzigen Zustand ein praktisches Tool wäre.

Bringt der Eintrag in Blogverzeichnisse wie BlogAlm etwas? Nun, ich mache einen subjektiven Test und sehe mir die Referrer aus den letzten 4 Monaten an. Ganze drei BesucherInnen kamen per BlogAlm auf mein Blog. Aber was heißt das schon? Gerade diese drei (oder war es dreimal derselbe bzw. dieselbe) können vielleicht nun treue LeserInnen meines Blogs geworden sein – oder auch nicht. Außerdem ist mein Blog sehr unspezifisch und daher in einem Blogverzeichnis kaum unter dem meistgesuchtesten Blogs oder Themen zu finden.

Wie auch immer. Geschadet hat es nicht und für mich selbst ist BlogAlm immer wieder einen Abstecher wert. Immerhin habe ich selbst damit schon ein paar interessant Weblogs gefunden.

Daher ein „Happy Birthday“ der BlogAlm und auf gutes zweites Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.