Zum Inhalt springen

Bloglines

Nachdem ich jetzt immer wieder unterwegs bin wollte ich für diese Fälle einen Online-Feedreader zulegen. So habe ich mich bei bloglines registriert. Funktioniert auf den ersten Blick wunderbar. Man kann RSS Feeds per URL abonnieren und diese als privat oder für jederman zugänglich abonnieren. Zweiteres bedeutet auch, dass man sich bei anderen Usern interessante Feeds ansehen und ebenfalls abonnieren kann. Für die Navigationsleisten der meisten Browser (wie auch MacOS Safari) gibt es einen Button mit dem man RSS Feeds von jeder Website raschest abonnieren kann.

Für meiner einer also alles was ich so brauche um online mal rasch ein paar Feeds zu lesen oder nachzusehen ob es meinem Blog neue Kommentare gibt. Das geht auch über PDA-Browser besser, da bloglines auch eine "PDA-Ansicht" bietet – also nur ein bisschen Text und keine Grafik oder viel Navigationsflächen rundherum.

Aber ich lasse mich gerne von anderweitigen Angeboten überzeugen – Vorschläge bzw. Hinweise auf andere Online Reader und deren besonderen Merkmale sind willkommen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.