Zum Inhalt springen

PocketMac aus iSync löschen

Nachdem ich meinen MDA compact nicht mehr verwende wollte ich nunmehr PocketMac als Sync Programm loswerden. Ich habe zwar deinstalliert was geht, aber noch immer wollte iSync eine Verbindung aufbauen und auch das Icon von PocketMac war noch immer zu sehen. Ein deinstallieren in iSync selbst half auch nicht. Kaum startete ich die Applikation neu, war PocketMac schon wieder da. Hartnäckigkeit dein Name ist P…! Dank Thomas Kramers Weblog bin ich jedoch auf eine Lösung gestossen.
Die ist auch noch ganz einfach:
  • Eine Sicherungskopie vom Programm iSync anfertigen
  • rechte Maustaste / Paketinhalt anzeigen
  • In den Unterordner Contents/PlugIns wechseln
  • Den Ordner "WindowsMobile.syncdevice" löschen
Das war es dann. Danke Thomas!

Ein Kommentar

  1. Verdammt Danke!!
    ich währe fast verzweifelt wegen dem sch..programm…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.