Zum Inhalt springen

DVDManager

Ansicht des DVDManager Programms

Dank Guennersen´s Artikel bin ich auf den DVDManager von fennel gestossen. Das Programm ist Donationware (wer es mag möge doch einen kleinen Beitrag leisten…) und außerdem auch deutschsprachig.

DVDManager ist eine kleines aber feines Programm zur Vewaltung von DVDs. So lassen sich neben dem Titel auch der Regisseur, die Spielzeit, das Genre, das Jahr und eine Wertung erfassen. Was da nicht reinpasst kann man in ein großes Notizfeld schreiben.

Sehr praktisch ist die Datenbanksuche. Man tippt einen Suchbegriff (also einen Teil des Filmtitels) ein und wählt die Datenbank (IMDB, Amazon oder DVDfr) und schon werden alle Treffer gelistet. Klickt man einen an, wird der Film mitsamt der Daten in die Datenbank aufgenommen und außerdem (falls in der Datenbank vorhanden) ein kleines Foto des Covers. Letzteres empfinde ich als angenehm um manche DVD wiederzuerkennen.

Gespeicherte DVDs können als geliehen oder verliehen gekennzeichnet werden, wobei die jeweilige Person aus den Daten des Adressbuchs gesucht werden kann. Außerdem kann man noch Wunschtitel festlegen.

Eine schnelle Spotlight-ähnliche Suchfunktion rundet die kleine aber feine Featureliste ab. Für meine Wünsche ist das Programm ausreichend. Mittels der Datenbanksuche habe ich in einer Stunde rund 100 Filme eingetragen (inklusive aus dem Kasten nehmen und wieder reinstellen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.