Zum Inhalt springen

tExas News vom 24. März 1998

Vorerst: es tut mir leid, daß es schon wieder einmal längere Zeit keine
News gab, aber meine Freizeit ist derzeit etwas spärlich. Deshalb auch
ein Hinweis in eigener Sache: Sollte ich in den letzten zwei Wochen
eine Email nicht beantwortet haben, so bitte ich nochmals um Zusendung.

Von Ray Broniak gibt’s nun das fertige – selbstprogrammierte – Spiel
"Yahtzee". Es ist damit die erste Shareware für den Avigo. Herzliche
Gratulation Ray!!!!

Von Bernd stammt der Hinweis, daß die Firma Rotring nun einen eleganten
schwarzen Stift heraus gebracht hat. Er hat 4 Funktionen:
Kugelschreiber, Bleistift, Textmarker und den PDA Pen. Alles in einem
Stift, sehr handlich und elegant. In Deutschland kostet der quattro-pen
Data DM 79,– inkl. Mwst. Inwieweit er auch in Österreich und der
Schweiz erhältlich ist, weiß ich derzeit nicht.

Die tExas Userpage hat einiges an Zuwachs erhalten.

Die ersten deutschsprachigen Avigo Webseiten (neben tExas) sind nun da.
Auf tExas all over the world gibt’s die entsprechenden Links.

Auch sonst sind einige Seiten ein bißchen erweitert worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.