Zum Inhalt springen

tExas News vom 14. April 1999

Vorerst wieder einmal eine Nachricht vom Ableben des Avigo. In einem
Diskussionforum hat ein angeblicher Mitarbeiter von TI mitgeteilt, dass
die Produktion des Avigo eingestellt sei. Nun, aus wenigen noch
vorhandenen Stellen, wo der Avigo erhältlich ist, läßt sich selbiges
auch schließen.
Gleich aber zum positiven: Astecsoft http://www.astecsoft.com/avigoweb ist endlich wieder in den tExas News (schon lange nicht erwähnt worden!)

Der Glypheditor (Notizblock mit Handschrifterkennung) ist nun Freeware.
Mit der Eingabe von Name : freeware Key : AE-29E50A7F wird jede
Programmkopie freigeschaltet.
AvigoBasic und der Basiccompiler sind nun ebenfalls für jedweden der diese Programm nichtkommerziell nutzt Freeware. Der Link zu AvigoBasic stimmt leider nicht mehr, die Site ist anscheinend aufgelassen. Index of Avigo http://amnet.guadalajara.net/avigo/ hat sich aber des Problems angenommen und bietet diese Programme auf seiner Website an.
Avigo Downloads http://www.seoulcc.org/avigo/
bietet nun schon 176 Programme zum download an. Am interessantesten
erscheint mir Avigo.XLS v1.0, damit lassen sich Daten des Avigo nach
Excel konvertieren und umgekehrt. Leider habe ich kein Excel zur Hand.
Wer Erfahrungen mit dem Programm macht, sende mir doch eine kurze Mail,
danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.