Zum Inhalt springen

tExas News vom 2. Juni 1999

Zum ersten eine Mail von Michael aus Österreich:

Bei der TI servicestelle auf der Fasangasse Nr(?), 1030 gibts auch noch Avigos um etwas über S 2000.-!

Stefan schrieb an die Betreiber des Avigo Webring (tExas ist nun auch dabei, schaut mal ganz unten auf der Startseite)

Ich habe gesehen, dass auf Eurer HP ein AVIGO-Web-Ring gegründet wird.
Ich würde es prima finden, wenn im Zusammenhang damit die Möglichkeit
entsteht, dass AVIGO-Programmierer und User zusammen das Betriebssystem
des AVIGO updaten. Z.B. mit echtem EURO-Support und einer schnelleren
Memo-Funktion, IRDA-Support etc. Ich selbst bin mit meine
Programmierversuchen für den AVIGO kläglich gescheitert *g*, würde aber
meine "Fähigkeiten" für Übersetzungen (Engl -Dt) und Grafik gerne zur
Verfügung stellen – wenn es denn einen solche Institution wie
"New-AVIGO-OS from Users for Users" nach dem Beispiel LINUX geben
würde…  Ich hätte auch Interesse, selbst zu programmieren. Ich kann
MS VB (weiß nicht, ob das was bringt), bißchen Java-Script (naja) und
HTML. Vielleicht findet sich ja jemand, der mir auf die Sprünge helfen
kann.

Stefan hat auch eine eigene Homepage mit einer eigenen Avigoseite http://www.dominos.purespace.de/avigo.htm
die er derzeit aufbaut. U.a. kann man den Avigo auch mit Windows 98
versehen (Achtung: das ist ein Scherz, schaut mal genau auf seiner
Seite nach).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.