Zum Inhalt springen

Avigo: Aufgabenverwaltung

todo.gif Zum Bild (englischsprachiger Screenshot)

  • Die linkere obere Auswahlbox ("All") dient zur Auswahl der Kategorien
  • Die rechte Auswahlbox ("All") dient zur Auswahl der in der Liste zu zeigenden Aufgaben (siehe unten)
  • Mittels des rechts unten angezeigten schwarzen Dreiecks wird in der Aufgabenliste gescrollt
  • Mit dem Button "Go to" kann der jeweilige Tag der Aufgabenliste ausgewählt werden
  • Mit dem Button "New" wird eine neue Aufgabe angelegt
  • Mit einem Häkchen versehen Aufgaben sind erledigt

Eigenschaften

  • Jede Aufgabe ist einer von bis zu 8 verschiedenen (selbstdefinierbaren) Kategorien zuordenbar
  • Pro Aufgabe kann man bis zu 8 benutzerdefinierbare Eingabefelder nutzen
  • Vordefinierte Eingabefelder stehen pro Eintrag für
    • Datum des Starts der Aufgabe
    • Datum der Fälligkeit der Aufgabe
    • Ein Feld zum Abhaken falls die Aufgabe erledigt ist
    • Beschreibung der Aufgabe
    • Priorität der Aufgabe (1 bis 3)
    • Bemerkung (Notiz) zur Aufgabe
  • Den benutzerdefinierbaren Feldern können
    unterschiedliche Datentypen (Text, Zahl, Datum, Zeit, Checkbox, Liste)
    zugeordnet werden:

    • In einem Datumsfeld kann man über eine Kalenderanzeige ein
      Datum auswählen. Wählt man kein Datum aus, wird beim abspeichern das
      jeweils aktuelle Datum angezeigt. Dies ist recht praktisch um so
      automatisch eine Anzeige über das jeweilige Änderungsdatum zu
      generieren.
    • Mit der Checkbox kann man mit einer Stiftberührung ein Kästchen aktivieren (ein Haken wird sichtbar) oder deaktivieren.
    • Mit einem Listenfeld kann ein Wort aus einer selbstdefinierten Liste (mit bis zu 16 Einträgen) ausgewählt werden
  • Einzelne Aufgaben können auch mittels Paßwort geschützt werden
  • In der Hauptansicht (siehe obigen Screenshot) können erledigte
    Aufgaben einfach mit antippen des Stifts in das linke Kästchen als
    erledigt markiert werden.
  • Ist das besagte Kästchen leer dann steht die Aufgabe an, ist es mit einem Rufzeichen versehen, dann ist die Aufgabe überfällig
  • Aufgaben können in der Dayscan-Ansicht mit den jeweiligen Tagesterminen gemeinsam angesehen werden
  • In den Präferenzen kann man einstellen, ob in der Aufgabenliste die Prioritäten und das Fälligkeitsdatum gezeigt werden soll
  • Mittels der Menüfunktion Aufgabe kopieren, werden alle Angaben kopiert und stehen automatisch zum editieren bereit.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.