Zum Inhalt springen

blogheim.at – eine neuer Treffpunkt für BloggerInnen aus Österreich

Jürgen Koller kennen vielleicht einige von euch aufgrund der von ihm gepflegten Top Blog Liste und dem Österreichischen Blogger-Kommentiertag (siehe z.B. mein Artikel zur Nummer 3).

Ich war vor einigen Monaten mit Jürgen in Kontakt und wir diskutierten ein wenig, dass die Koordination dieses Tages über Facebook nicht ideal sei.

So hat sich Jürgen an die Arbeit gemacht … und mit heutigem Tag startet(e) Blogheim.at als „Die Heimat der Österreichischen Blogszene“.

Ich durfte mir die Plattform schon vor ein paar Tagen ansehen. Blogheim.at will Infos bieten und vernetzen.

Es gibt ein Forum zum Austausch, die Möglichkeit sein eigenes Blog zu präsentieren und interessante Termine für andere BloggerInnen einzutragen.

Einloggen geht im Moment nur, wenn man sich über Facebook autorisiert. Ich hoffe, da kommt noch was anderes.

Auf alle Fälle hat die Blogszene bzw. jedeR einzelne BloggerIn in Österreich – nachdem Blögger vor zig Jahren zusperrte – eine neue Möglichkeit sich ein wenig kennenzulernen, Aktionen zu starten und sich zu präsentieren.

Ich drücke Jürgen und der Plattform die Daumen und stehe im Forum für Fragen und Diskussionen gerne zur Verfügung.

Ein Kommentar

  1. Über die blogheim.at habe ich vor kurzem berichtet: blogheim.at – eine neuer Treffpunkt für BloggerInnen aus Österreich. Seit dem Start hat sich einiges getan – bei den NutzerInnen und bei Jürgen Koller (dem Betreiber). In aller Kürze:Der Log

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.