Zum Inhalt springen

Sommerpause

Es ist heiß, der Sommer kommt.

Ich lebe nicht von meinem Blog. Ich muss nicht auf die Statistik in „Piwik“:http://piwik.org schauen und ich werde es die nächste Zeit nicht.

Kein Blogginggebot.

Spätestens im September geht´s dann los mit den Vorarbeiten für den Blue Beanie Day.

Aber wer weiß. Gerade wenn man sich nicht drängt, freut es einem umso mehr.

Nicht vergessen: Ab 1. Juli gibt´s keinen Google Reader mehr. Die RSS Feeds meines Blog laufen aber auch in anderen Feedreader 🙂

Ein Kommentar

  1. Ich bin schon länger als 14 Tage auf Urlaub und auch offline gewesen, kein Problem. Aber ein wenig mehr als 14 Tage im “normalen” Lebensalltag sein und dabei nicht bloggen und kaum twittern kommt mir vor, als wenn ich monatelang weg gewesen b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.