Zum Inhalt springen

Speicherplatz auf app.net verwalten

Vor kurzem schrieb ich über den Schritt von App.net eigenen „Speicherplatz anzubieten.

Diese Woche schrieb das app.net Blog:What is ADN File Manager. Dieser ist eine eigene „Web Applikation“. Einfach mittels app.net Login authorisieren und schon hat man Zugriff auf seinen 10 GB großen Speicherplatz auf app.net.

Dies sieht dann so aus:

Screenshot Dateiverwaltung im app.net Filemanger

Die Ansicht ist wohl größtenteils selbst erklärend. Nur ein paar Anmerkungen:

  • Jede Datei lässt sich auf öffentlich bzw. privat stellen. Öffentliche Dateien bekommen eine spezielle URL, die man weitergeben kann.
  • Im Prinzip lassen Dateien jeder Art hochladen (und auch wieder löschen)
  • Der File Manager zeigt an, welches Programm die jeweilige Datei hoch geladen hat.

Was am Screenshot nicht sichtbar ist. Natürlich lässt sich der File Manager auch zum hochladen von Dateien nutzen.

Der File Manager zeigt uns rudimentär schon jetzt, was möglich ist. Da kommt sicherlich noch mehr. Jetzt noch Subverzeichnisse und einzelne für Fotoalben nutzen …

Nebstbei: Tapbots hat seit heute ein Update seines Netbot Clients in Apples App Store, mit dem man Fotos UND Videos in den app.net Speicher hochladen kann.

Dies ist ein älterer Artikel. Leider sind einige verlinkte Seiten nicht mehr erreichbar. Wenn möglich, findest du einen Link zur archivierten Seiten in der WayBack Machine. Wenn du etwas zu dem Inhalt ergänzen möchtest, schreib mir oder kommentiere diesen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.