Zum Inhalt springen

Getting things done oder so (Merksatz)

Für mein Stammbuch:

Man kann sich stundenlang mit unterschiedlichen To-do-Apps beschäftigen, immer wieder ein neues Feature entdecken und daraufhin doch die andere App wählen und dabei immer wieder To-dos übertragen – ohne jedoch irgendeine Aufgabe wirklich erledigt zu haben.

Aber immerhin den Spieltrieb hat es unterstützt…

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.