Zum Inhalt springen

TwitterantInnen zu Web und Barrierefreiheit gesucht

Blaue MützeDer Blue Beanie Day 2012 [[Web Accessibility Herbst 2012|naht]].

Für mich heißt das [[Ich setze eine blaue Mütze auf und …|mehr als eine Blaue Mütze]] aufzusetzen. Im Vorfeld ist mir wieder einmal aufgefallen, dass sich regelmäßig neue Follower bei „@accessibility“:http://twitter.com/accessibility einfinden. Natürlich auch „Spammer“ aber auch engagierte Personen und Institutionen. Das heißt, hier erreicht man durchaus wen.

Der Account startete als Begleitung zur „Accessibility Blog Parade“:/blog/archives/2235-Am-10.-Oktober-startet-die-Accessibility-Blog-Parade.html im Jahr 2007. In den letzten Jahren habe ich ihn nur mehr mit Hinweisen auf einschlägige Artikel meinerseits und hin und wieder mit Liveberichten von Tagungen befüllt.

Aber ein Twitter-Account mit so einem Namen kann doch sicherlich mehr, oder?

Daher die Frage an die Runde. Hat jemand eine Idee, mag jemand mit mir das Ganze weiterführen. Simple Idee wäre es Artikel anderer einschlägiger Blogs etc. zu featuren.

Ideen(schnipsel) sind willkommen. Kommentieren, mir mailen und wir plaudern mal drüber.

2 Kommentare

  1. Am Freitag, den 30. November 2012 ist der 6. Blue Beanie Day. Menschen setzen blaue Mützen auf um für Webstandards ein Zeichen zu setzen. Im deutschsprachigen Raum war dies in den letzten Jahren auch immer verbunden mit einem Zeichen für ein Barrierefrei

  2. Wieder ist ein Jahr vergangen und wieder gibt´s meinen traditionellen Jahresrückblick auf die Artikel in meinem Blog. Zuerst ein Rückblick auf meinen Rückblick 2011. Damals fragte ich mich ob der Rückgang von 137 Artikel (im Jahr 2010) auf 106 (im Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.