Zum Inhalt springen

Zeitraffer-Aufnahmen

Als Admin der „Photowalk Vienna“ Gruppe auf Facebook hat mich Andreas Binder angeschrieben und mir eine Info zu seiner neuen „Zeitraffer Community“ gesendet.

Ein Film sagt mehr als tausend Worte heißt es. Daher schaut euch zuerst folgendes an:

Einfach schön, oder? Fotos in Minutenabständen geschossen und zu einem Film zusammen gefügt.

Wer solche Zeitraffer-Aufnahmen erstellen möchte hat wohl die eine oder andere Frage. Und dafür ist das Forum da, oder wie Andi schreibt:

Ich möchte mit Timelapse-Artists.at eine Anlaufstelle für jene Timelapse-Interessierte bieten, die Tipps, Tutorials, konstruktive Kritik oder Gefährten suchen. Natürlich kann ich das nicht alleine bieten. Es soll hier eine kleine (ja, Österreich ist klein 🙂 Community entstehen, die anderen helfen oder sich helfen lassen.

Dann wünsche ich dem Forum alles Gute und würde mich freuen, das eine oder andere Video der Community zu sehen.

Dies ist ein älterer Artikel. Leider sind einige verlinkte Seiten nicht mehr erreichbar. Wenn möglich, findest du einen Link zur archivierten Seiten in der WayBack Machine. Wenn du etwas zu dem Inhalt ergänzen möchtest, schreib mir oder kommentiere diesen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.