Zum Inhalt springen

Tron: Legacy – Das richtige Ende

Als Jugendlicher war [Tron](https://de.wikipedia.org/wiki/Tron_%28Film%29) für mich ein beeindruckender Film.

„Tron: Legacy“: war nicht der schlechteste Teil 2, aber das Ende war einfach so ….

Dabei hätte ich doch ein wirklich viel besseres Ende in meinem Drehbuch. Also die wahre Schlußszene:

Man sieht nochmals das Raster, das Meer und eine verlassene Landschaft. Dann ein treibender Körper im „Wasser“ … Tron. Er erreicht mit letzter Kraft das Ufer. Seine zu einer Faust zusammen geballte Hand öffnet sich und der Handfläche entschwebt langsam [Bit](https://tron.wikia.com/wiki/Bit). Es bleibt eine Weile unbeweglich in der Luft .. und dann … beginnt es sich zu teilen! SCHNITT! ENDE!

Das wäre meiner Meinung nach ein viel besseres Ende. Ein Wiederbeginn. Und wir würden uns alle auf Teil 3 freuen.

Aber mich hat ja wieder mal keiner gefragt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.