Zum Inhalt springen

Tron: Legacy – Das richtige Ende

Als Jugendlicher war Tron für mich ein beeindruckender Film.

„Tron: Legacy“: war nicht der schlechteste Teil 2, aber das Ende war einfach so ….

Dabei hätte ich doch ein wirklich viel besseres Ende in meinem Drehbuch. Also die wahre Schlußszene:

Man sieht nochmals das Raster, das Meer und eine verlassene Landschaft. Dann ein treibender Körper im „Wasser“ … Tron. Er erreicht mit letzter Kraft das Ufer. Seine zu einer Faust zusammen geballte Hand öffnet sich und der Handfläche entschwebt langsam Bit.Es bleibt eine Weile unbeweglich in der Luft .. und dann … beginnt es sich zu teilen! SCHNITT! ENDE!

Das wäre meiner Meinung nach ein viel besseres Ende. Ein Wiederbeginn. Und wir würden uns alle auf Teil 3 freuen.

Aber mich hat ja wieder mal keiner gefragt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.