Zum Inhalt springen

t3n sucht Sinn und Inhalt einer Heft-CD und befragt LeserInnen

Das von mir geschätzte t3n Magazin legt jeder Ausgabe eine CD bei. Nun „fragt sich die Redaktion“:http://t3n.de/news/meinung-gefragt-heft-cd-t3n-magazin-passieren-278650/, ob das heutzutage noch Sinn ergibt.

Ich finde es schon mal sehr positiv, wie offen die Frage auf der t3n dargestellt wird – Stichwort „Redaktion vs Vertrieb“ – und das man die LeserInnen zu Wort kommen lässt.

Natürlich wird sich noch herausstellen müssen, ob man auf die Kommentare auch hört bzw. wie man darauf reagiert.

Denn bisweilen (49 Kommentare) sind fast alle Kommentierenden für die Abschaffung der CD, da sie sie eigentlich nie nutzen.

Nun, auch mich stören diese Heft-CDs meistens beim durchblättern. Rausreißen, ein paar Tage abliegen lassen und dann entsorgen. Das ist der generelle Weg, den die CD bei mir nimmt.

Fast wie in den 90er Jahren, als fast jedem PC-Magazin „eine CD-ROM von AOL beilag“:http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,511773,00.html. Mit diesen habe ich dann sogar einen Spiegel gestaltet 😉
Mit der Aktion „No More AOL CDs“:http://de.wikipedia.org/wiki/No_More_AOL_CDs erreichte der Ärger über die Flut an AOL Werbung wohl ihren Höhepunkt.

Andererseits gab es sogar eine „Sammler Edition“:http://www.zdnet.de/news/wirtschaft_telekommunikation_ebayer_zahlen_fuer_limitierte_aol_cd_405_dollar_story-39001023-2124387-1.htm (Man glaubt es kaum).

Aufgrund der Fülle an CDs gab es auch viele „kreative Ideen“:http://gomestic.com/do-it-yourself/12-creative-things-to-do-with-aol-cds/ mit dem „AOL Müll“ umzugehen bzw. in Kunst zu verwandeln – bis hin zu „Wettbewerben“:http://www.ultimatechaos.com/contest/aolcd/.

Aber zurück zur Gegenwart: Könnte es etwas geben, das mir die Heft-Beigabe wieder schmackhaft machen würde? Alles was auf eine CD passt, kann ich mir prinzipiell auch herunterladen. Daher wäre es wohl auch ökologischer einige tausend CDs nicht zu pressen, zu verpacken,…

Oder habt ihr eine Idee?

Ein Kommentar

  1. Interessanter Ansatz. Auch ich benutz‘ die t3n CDs nicht und finde sie teilweise störend.

    Die Frage ist, ob es bei diesem Themengebiet wirklich Content gibt, der einem Mehrwert bietet und sich auf der CD befindet!?

    Ich bin auf alle Fälle gespannt, ob und wie auf die Kommentare der Community reagiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.