Zum Inhalt springen

Serendipity Handbuch zu gewinnen

Heute abend habe ich die „Ausgabe 04/09“:http://www.webstandards-magazin.de/index.php/index/04-09-suchen-und-finden des Webstandards Magazin in meinem Postkasten aufgefunden.

Beim ersten durchblättern fiel mir das Cover eines mir sehr bekannten Buches sofort auf. Ansgar Hein schreibt unter dem Titel „Finde, was keiner gesucht hat“ über das Serendipitäts-Prinzip, dem Prinzip des „Glücklichen Zufalls“.

Sehr passend dazu (quasi wortspielend) verlost die Redaktion 5 Exemplare vom absoluten Must-Have-Buch eines/einer jeden Serendipity/S9y Blogengine BenutzerIn: Garvin Hickings „Serendipity: Individuelle Weblogs für Einsteiger und Profis“:https://www.opensourcepress.de/index.php?26&tt_products=167.

Für die Details müsst ihr aber ein Webstandard Magazin erstehen. Denn ein gutes Magazin braucht auch KäuferInnen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.