Zum Inhalt springen

Posterous Bilderalbum laufend ergänzen

Seit ein paar Tagen gibt es die Version 1.1. der Applikation „Pic Posterous“:http://blog.posterous.com/picposterous-11-iphone-app-is-out-your-iphone für das iPhone.

Und diese kann etwas, was ich mir schon von Anfang an gewünscht habe und die Posterous noch ein wenig interessanter macht.

Vorab. Mehr zur App gibt es auch auf der Posterous Website „Your iPhone Instant Camera“:http://posterous.com/picposterous.

Nunmehr kann ich bei jedem Foto (entweder direkt in der App geschossen oder aus dem Album geladen) wählen, in welches der bisher erstellten Alben es gespeichert werden soll.

So kann ich z.B. einen neuen Artikel über Postkästen erstellen. Jedesmal wenn ich einen neuen Postkasten fotografiere, dann schicke ich es über PicPosterous zu dem Artikel. In diesem wird dann einfach das Album erweitert. Ebenso kann ich über PicPosterous auch einzelne Fotos wieder aus dem Album bzw. dem Blogartikel löschen. Perfekt!

Im Moment steigt „Posterous“:http://posterous.com ganz schön aufs Gaspedal, entwickelt immer neue Features, die sich aber fein in die bisherige Oberfläche einbinden.

Ein Kommentar

  1. Tim Tim

    Danke für den Tipp, die App wird mir eine Menge Zeit sparen, da ich bis jetzt alles manuell hochlade. So, und jetzt geht es gleich mal ans ausprobieren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.