Zum Inhalt springen

webtermine.at und webeventtermine.de

Vor „ein paar Tagen“:/blog/archives/2887-webtermine.at-eine-neues-kleines-Service habe ich mein kleines Service „webtermine.at“:http://webtermine.at gestartet. Etliche webbezogene Veranstaltungen sind schon als Infoschnipsel darin gelandet. Mit „David Röthler“:http://politik.netzkompetenz.at/ (Webmontag- und Webfrühstücks-Anbieter) kann ich schon den ersten „Contributor“:http://www.schnipselblog.info/co-blogger-bei-posterous-einfacher-gehts-kaum begrüßen; weitere sind Willkommen. Ein Dank gilt auch „Karola Riegler“:http://twitter.com/KarolaRiegler für ihre Hinweise per Twitter.

Apropos Twitter. Einfach einen Hinweis (Link) an „@roblen“:http://twitter.com/roblen adressieren (eventuell mit dem Hashtag #webevent) und nehme so schnell wie möglich den Termin auf webtermine.at auf – soferne er natürlich passt.

Im März „berichtete ich“:/blog/archives/2790-Web-Event-Termine-gestartet über „Web Event Termine“:http://webeventtermine.de. Diese Website will ein Verzeichniss aller Termine der Web Szene in Deutschland und Umgebung sein. Österreichische Termine finden sich darin auch. Aber bisher hat es mit dem melden durch österreichische VeranstalterInnen etc. nicht ganz so geklappt.

Das war einer der Gründe warum ich webtermine.at gestartet habe.

Aber die beiden Angebote sollen keine Konkurrenz zueinander sein. So bin ich mit den Betreibern von Web Event Termine in Kontakt. Vielleicht schaffen wir auch eine Kombination der beiden Angebote. In Zeiten von Web 2.0 sollte da technisch schon was möglich sein 🙂

So oder so. Webtermine.at läuft weiter und freut sich auf weitere Termine und Hinweise auf diese.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.