Zum Inhalt springen

Erste Exklusiv-Live-Bilder vom T919

Die t-Seite präsentiert hiermit die ersten Live-Bilder vom t919! Ganz herzlichen Dank an Patrick Wagner, einem großen Tel.Me Fan, der mir diese Bilder zur Verfügung stellte. Zuerst einmal sein Begleitbrief, den er gerne veröffentlicht sehen wollte (was ich ihm natürlich gern erfülle):
Liebe Tel.Me. t919 Fans!

Vor einigen Tagen habe ich das t919 etwas unter die Lupe genommen.

Ich finde das Design ist die Perfektion in Vollendung. Am schönsten finde ich die Front in Silber, mit der das Gerät auch vorerst
ausgeliefert wird. (die anderen 2 Designs folgen im Jahr 2003, so soll es jedenfalls sein.) Durch die großen Icons wirkt das Menü sehr übersichtlich und bedienerfreundlich. Natürlich ist die Umstellung von Text auf Icons sicher gewöhnungsbedürftig. Auch der Organizer spielt alles was man im Leben so braucht und ist einfach und übersichtlich zu bedienen. Die Schrifterkennung funktioniert auch dann noch gut wenn man eine nicht so schöne Handschrift hat! So, das war ein kleiner Brief und ich hoffe ihr freut euch noch auf das t 919! Ich finde das 7650 sieht dagegen blass aus. Display, Größe und Bedienung sind beim t919 einfach besser. Von USB und MMC Slot brauche ich wohl nicht zu sprechen! Das t919 wird der absolute Hit und im Preis-/Leistungsvergleich wird es auch von einem p800 von Sony-Ericsson nicht zu schlagen sein! Mit
freundlichen Grüßen, Patrick Wagner wagnerp@a1.Net

Die ersten Fotos zeigen zwar keine Neuigkeiten bezüglich Bedienungsoberfläche (aber: siehe ganz unten).. Aber der Stift ist zu sehen und auch die Größe des t919 ist nun besser einzuschätzen. Nochmals: Danke Patrick!!
Das t919 mit dem dazugehörigen Stift
Patrick mit dem t919. Jetzt kriegen wir mal ein Gefühl für die Größe des Geräts
Nochmals Patrick mit dem t919. Gut ist die Bedienoberfläche zu sehen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.