Zum Inhalt springen

G1Notizen: iTunes und Emulatoren

Heute nur kurz, da ich kaum zum testen kam.

h2. iTunes

In Macnotes fand ich einen Hinweis, wie man „iTunes per Android Mobile steuern“:http://www.macnotes.de/2009/01/26/itunes-remote-control-fur-android/ kann.

h2. Eine Gemeinsamkeit

…fand ich zwischen iPhone und G1. Wenn man zwei Leerzeichen hintereinander tippt, dann wandelt sowohl das iPhone als auch das G1 diese in einen Punkt und ein Leerzeichen dahinter um. Danach wird auch (nur für den nächsten Buchstaben) die Shift-Taste aktiviert. So kann man schneller Sätze beenden und neue beginnen. Wer hat da wem abgeschaut? Oder beide ganz wem anderen?

h2. Emulator

Auf der T-Mobile Website findet sich ein kleiner G1 Simulator. Das sind aber eher Kurzfilme zu einzelnen Funktionen. Etwas mehr Einblick bietet der „T-Mobile G1 Emulator“:http://tmobile.modeaondemand.com/htc/g1/. Immerhin lassen sich etlich Applikationen anklicken. Nicht immer – aber doch in einigen Apps – funktioniert auch die Menütaste. Natürlich hat man damit weder das haptische Gefühl noch den tiefen Einblick in die Funktionalität einzelner Apps. Aber ein bisschen spielen schadet ja nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.