Zum Inhalt springen

Internationale Tage

In Kürze endet der 2. Internationale Tag der Tastatur. Für einen allein „von mir“:/blog/archives/2643-15.-Oktober-2.-Internationaler-Tag-der-Tastatur.html ausgerufenen Tag hat er doch Widerhall gefunden, u.a. im BIZEPS Artikel „Ohne Maus geht´s auch“:http://www.bizeps.or.at/news.php?nr=9201. Außerdem ist daraus nun auch die „Tab Parade“ entstanden, die nunmehr anläuft. Über die ersten Beiträge wurde schon im „Twitterfeed Accessbility“:http://twitter.com/accessibility berichtet. Eine Blogroll kommt in Kürze (die natürlich laufend erweitert wird) und ich mache sicherlich bald auch eine „Blogschau“ zur Parade.

Auf was ich erst heute gestossen bin ist, dass am 15. Oktober auch der von der UNO ausgerufene „Tag des weißen Stockes“:http://de.wikipedia.org/wiki/Tag_des_wei%C3%9Fen_Stockes stattfindet, der auf die Situation von blinden und sehbehinderten Personen hinweisen will. Nun, kein Widerspruch zum Tag der Tastatur – beide schlagen zumindest in eine gemeinsame Kerbe.

Allein die ORF Website meint, dass es schon „zu viele Gedenktage“:http://orf.at/050718-89264/89265txt_story.html gäbe. Nun, die Anzahl ist – finde ich – egal. Es kommt immer darauf an, wer etwas daraus macht. So macht der „Towel Day“:http://de.wikipedia.org/wiki/Towel_Day doch einfach Spass und will gar nicht (oder?) tiefsinnig sein.

Wäre ich Verschwörungstheoretiker hätte ich natürlich den Artikel ganz auf den Tag der Tastatur gemünzt 😉

3 Kommentare

  1. Ecki Ecki

    Wat? zweiter internationaler tag der Tastatur? geil.

    • Ja, aber nicht nur „geil“ finden, sondern „mitbloggen“:/blog/archives/2644-Blog-Parade-zum-Internationalen-Tag-der-Tastatur.html 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.