Zum Inhalt springen

WebPlausch Fotonachbearbeitung – erste Nachlese

Beim WebPlausch von „Andreas Hafenscher“:http://www.webnfoto.com zum Thema „Fotonachbearbeitung mittels Gimp“ waren wir nur wenige – insgesamt 6 Personen. Schade, denn Andreas hat sich viel Mühe gemacht, eine hochinteressante Powerpoint Präsentation zusammengestellt und uns viel erklärt.

Auch wer nicht die Fotobearbeitungssoftware „Gimp“:http://www.gimp.org/ verwendet (wie ich bisher) konnte einiges darüber lernen, wie man Fotos einfach verbessern kann.

Im „webplausch.info Blog“:http://www.webplausch.info/networks/blog/index gibt es schon einige Beiträge von mir mit Hinweisen zur Präsentation, die online nachlesbar ist, und zu einzelnen Fotonachbearbeitungen.

Was noch folgt ist die Aufzeichnung der Präsentation, die Fabian Topfstedt übernommen hat. Aufgrund der Größe rechnet Vimeo wohl noch ein paar Stunden. Sobald es online ist, gibt es im „webplausch.info Blog“:http://www.webplausch.info/networks/blog/index einen Eintrag und hier in „Nur ein Blog“ eine Zusammenfassung aller Blogbeiträge.

Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Andreas.

4 Kommentare

  1. Der Workshop von Andreas war wirklich super, nicht nur informativ, sondern auch gut vorbereitet, professionell präsentiert und sehr verständlich. Habe in kurzer Zeit viel erfahren über Auge und Gehirn, Licht und Farbe, Schärfe und Kontrast … Woanders kostet so ein Kurs sicher etliche Euros. Auch von mir ein großes Dankeschön an Andi für diese Art der Wissensvermittlung.

    • Dem kann ich mich nur anschliessen. Jetzt muss ich nur das Erlernte in der Praxis ausprobieren und einüben…

  2. Nach der ersten Nachlese folgt die zweite. Das versprochene Video von Andreas Präsentation gibt es leider noch nicht online. Das Video ist rund 220 MB groß und kommt mit einer Auflösung von 1280×720 Pixel daher. Das dürfte für den angedachten Vide

  3. Bei meinem Vortrag ?Was wäre das Web ohne SCHÖNE Bilder?? war Fabian Topfstedt so genial und hat den Vortrag als Screencast mitgeschnitten, und hat ihn auf NIBBLER online gestellt. NIBBLER ist eine Videoplatform auf der man Videos in HD Qualitä…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.