Zum Inhalt springen

Wie Blogger barrierefrei schreiben können

Am 15. Mai 2008 findet der 10. Accessible Media Stammtisch in Wien statt. Thema sind „barrierefreie Webredaktionen“. Wolfram Huber erklärt dabei, wie man mit Tabellen, Überschriften, Listen und einigem mehr umgeht.

Daher auch der Titel meines Artikels. Das Thema ist eines, welches für jede und jeden BloggerIn interessant ist. Denn auch beim Schreiben eines Artikels kann man vieles falsch und einiges richtig machen. Vielleicht ist dies auch ein leichter Einstieg in das Thema „Barrierefreiheit“.

Weiteres zum Ort, Termin und über den Stammtisch selbst im Blog von Wienfluss.

Ein Kommentar

  1. Beim morgigen Accessible Media Stammtisch starte ich ein kleines Experiment. Nämlich live twittern über meinen eeePC. Also: schaut am 15.5.08, ab ca. 18.30 Uhr, auf twitter.com/roblen. Im Hinblick auf mein Bekenntnis Bloggen statt twittern wird es aber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.