Zum Inhalt springen

Suche nach Silverblogger in Österreich – vorläufiges Endergebnis

Erinnert ihr euch noch, dass ich nach dem oder der ältesten BloggerIn Österreichs suchte?

Aufgrund der Aktivitäten rund um die Accessibility Blog Parade und das logbuch Accessibility habe ich selbst die Aktion verdrängt, sprich eigentlich vergessen, was mir natürlich leid tut. Nun ich werde wohl selber zum alten Blogger 😉

Senf+Kren grantelt nun, dass diese Aktion so in die Vergessenheit geriet. Seinen Blogeintrag habe ich gerade über Technorati gefunden und schreibe daher auch diesen Beitrag. Nun, gut. Ich will die Aktion nicht noch einmal aufwärmen, da das damalige Echo – aber vielleicht auch der Bekanntheitsgrad der Aktion – nicht gerade groß war.

Sollte Kurt von Senf+Kren seinen Preis noch haben wollen, dann kriegt er ihn natürlich. Ich bin aber weiterhin interessiert, ob es noch ältere (also über 65 Lebensjahre) Blogger oder Bloggerinnen gibt. Hinweise bitte an dieses Blog.

Wie es mit der deutschen Suchaktion ausging, weiß ich nicht, werde aber mal recherchieren.

10 Kommentare

  1. Zählt Hans Dichand? blog.krone.at – ist 86.

    • Oh, den habe ich doch glatt übersehen 😉 Sollte ihn doch glatt anschreiben…

  2. lol ich kann ja mal versuchen meiner Oma das bloggen beizubringen, die ist schon über 80.

  3. Also lieber Robert, erstens bin ich ein stadtbekannter Meckerererererer und ehrlich: „Wie lange wollt ihr euch noch Zeit lassen ?“ „Habt‘s ja eh nur ein Jahr halbherzig bis gar nicht gesucht ?“und „Für a Häferl Kaffee und an Guglhupf reicht sogar meine besch******* ASVG-Pension“. Also an dem liegt’s nicht, eher an der matten Darbietung.

    • Über meinen deutschen Bloggerkollegen kann ich nichts sagen. Für mich war es ein kleiner Versuch eines Privatbloggers ohne irgendeinen Hintergrund. Da sind dann schon mal andere Prioritäten im Vordergrund.
      Als Almosen habe ich den „Kaffee und Kuchen“ nicht gemeint.
      Also, ziehen wir einen Schlussstrich und ich beende hiermit die Darbietung und diese Aktion.

  4. hallo robert, ich glaube eine noch etwas ältere person in österreich gefunden zu haben die blogt. es ist: iguana 333pro auf
    http://mirgehtsdochgut.blog.de
    wenn ich richtig gelesen habe ist die rockoma 60+ und knapp vor mir.

    • Meine Herren – aber aber bitte ich bin doch 68 Jahre jung (nachweisbar) und stolz auf jedes Jährchen – jedoch nur in der „ältester blogger“ Angelegenheit.
      Im echten Leben könnten es weniger Jährchen sein, vielleicht die Hälfte wäre perfekt.
      Gruß Helga/Iguana

      • Danke für deinen Kommentar. Wenn es nach dir ginge, wärst du jünger als ich und wohl ich der Silverblogger 😉
        Aber 68 Jahre kann doch noch nicht der/die älteste BloggerIn Österreichs sein, oder?
        Aber natürlich will ich mich nicht von meinem Versprechen drücken. Wenn du in Wien wohnst/vorbeikommst, lade ich dich gerne mal auf Kaffee und Kuchen (oder ähnlichem) ein und würde dich gerne für mein Blog interviewen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.