Zum Inhalt springen

Die österreichische Twitter Top 100 Liste

Ob man es braucht oder nicht, möge jedeR selbst entscheiden:

Horst hat eine Liste der Top 100 Twitterer in Österreich erstellt. Gereiht wird entweder nach Anzahl derjenigen die einem mitverfolgen (Followers genannt), der Anzahl der Twitterer die man selbst mitverfolgt oder nach der Anzahl der Beiträge (auch Updates genannt).

Näheres in seinem Blogbeitrag.

Wer sich nicht wieder findet für den hat Horst folgenden Tipp:

Wenn du nicht auf dieser Liste aufscheinst und aus Österreich kommst, trage zum Beispiel „Austria“ oder „Österreich“ in das „Location„-Feld in deinem Profil ein und zwitschere fleißig, dann wird dich das Script schon irgendwann entdecken 😉

Auffällig in der Liste ist, dass die Anzahl derer denen man folgt und derer die einem folgen sich bei den meisten relativ die Waage hält. Ob das nun den Rückschluss zulässt, dass Twitter hauptsächlich als Kommunkationstool für Gruppen eingesetzt wird, wage ich nicht zu sagen. Dazu müsste man wissen, ob die einzelnen Twitterer allen Follower auch selbst folgen. Vielleicht mag das jemand mal analysieren.

7 Kommentare

  1. Nach Österreich zieht nun auch Deutschland nach. Popkulturjunkie veröffentlichte vor ein paar Tagen die deutschen Twittercharts (via UPLOAD). Was haben wir davon? Nicht viel. Aber vielen Menschen lieben Charts (davon lebt das Radio seit Jahrzehnten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.