Zum Inhalt springen

Was bin ich

Der Titel ist weder eine Reminiszenz an eine alte Fernseh-Show noch eine Sinnkrise meinerseits.

Im Rahmen eines Buchprojekts (zum Thema Web) gibt es auch eine kurze Vorstellung meiner Person mit einem kurzen Satz. Vorschlag der Redaktion war „Blogger und Web 2.0 Mensch“.

Klingt schon mal nicht so schlecht. Aber vielleicht gehts noch besser. Etliche von euch lesen mein Blog schon länger, verfolgen meine Themen, meine Projekte und meine Interessen. Wie würdet ihr mich webmäßig charakterisieren? Es dürfen auch längere Beitrage sein 😉 Ich suche mir dann was raus…

Über das Buch selbst schreibe ich in Bälde mehr. Wird spannend, versprochen!

2 Kommentare

  1. Wie wäre denn »Hans Dampf in allen Blog-Gassen«? 😉

    (Ich hingegen habe mich spontan für »Webgestalter« an Stellen vom vorgeschlagenen »Webworker« entschieden. Nicht, dass ich arbeitsscheu wäre, aber irgendwie … ;-))

    • Interessante Sichtweise auf meiner einer 😉 Wenn ich meine ganzen noch nicht umgesetzten Ideen hinzunehme fülle ich wohl schon einen Blog-Stadtplan aus 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.