Zum Inhalt springen

Nur ein Blog bei blogscout

Vor ein paar Minuten habe ich "Nur ein Blog" bei blogscout.de angemeldet. Blogscout ist bei manchen BloggerInnen wohl für seine Top 100 Liste (und darüber hinaus) der deutschsprachigen Blogs bekannt. Nicht, dass ich so vermessen wäre zu glauben, dass mein Blog in diese Liste in nächster jemals vorrücken könnte.
Nachdem das Statistiktool meines Webproviders nicht sehr umfassend ist (und mein ganzes Webangebot umfasst) interessiert es mich einfach wer, woher, mit welchen Suchbegriffen auf mein Blog kommt. Vielleicht kann ich auch so Themen lokalisieren, die ich noch ausbauen könnte, da sie anscheinend mehr Menschen interessieren.
Damit Blogscout funktioniert ist in der Seite nunmehr ein kleines Script eingebaut. Ich hoffe dies verzögert den Aufbau nicht immens. Sollte es dennoch Probleme geben, lasst es mich bitte wissen. LeserInnenzufriedenheit geht vor der eigenen Neugier 😉 Spätestens in ein paar Wochen werde ich euch meine ersten Ergebnisse präsentieren und darüber entscheiden, ob Blogscout weiter "Nur ein Blog" beobachten soll.

9 Kommentare

  1. Schön, hab dich gleich mal zu meinem Netzwerk bei blogscout hinzugefügt.

  2. Rund 8 Stunden nachdem ich mich bei Blogscout registriert habe, schaute ich in die Auflistung der Suchanfragen (bei Suchmaschinen – hauptsöchlich natürlich Google) über die Menschen mein Blog bzw. einzelne Blogeinträge gefunden haben. Erstens war ich üb

  3. taz taz

    Ich frage mich ja schon lange wie traffic-stark der „Nur ein Blog“ ist – mit blogscpit geht es jetzt zum direkten Kräfte messen :D.

    • 😉
      Dafür hatte ich das ganze nicht gedacht. Aber so unter uns können wir das gerne mal versuchen. Gib Blogscout nur ein paar Tage um mein Blog so richtig zu erfassen, dann mailen wir uns mal an. Öffentlich muss ich das nicht unbedingt abhandeln, da es mir nicht um die Frage geht ob mein Blog jetzt auf Platz 9.999 😉 oder drunter steht. Wie geschrieben interessiert mich eher, woher meine LeserInnen kommen und mit welchen Begriffen sie Nur ein Blog finden.

  4. Hi Robert, ich wette das du innerhalb von zwei, drei Wochen unter den ersten 100 bist.

    Ich habe den Mechanismus zwar nicht hinterfragt, aber mit breitem innerlichen Grinsen festgestellt, das ich bei diesem Schwanzvergleich auch mal unter hundert war.

    Komisch sonst wollen wir immer größere Zahlen, aber da lieben wir plötzlich die kleinen Zahlen.

    • Na mal schauen – wie du schreibst, Zahlen sind relativ 😉
      Im Moment sind für mich aber viel spannender die Suchbegriff mit der man mein Blog so findet. Wenn ich daraus einen Schwerpunkt meines Blogs definieren müsste, ich täte mir adhoc schwer. In ein paar Wochen – ja, ich weiß, ich schreib das jetzt immer 😉 – schaut das aber vielleicht etwas einheitlicher aus und ergibt ein klareres Bild, welchen Schwerpunkt Google (nichts anderes ist es ja) meinem Blog zuordnet…

  5. Also wer unbedingt schon vergleichen will: [url=http://blogscout.de/info/mediadaten/nureinblog] Nur ein Blog Mediadaten[/url]
    Spannend finde ich auch heute mit welchen Suchbegriffen die Leute mich finden – und von woher sie so kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.