Zum Inhalt springen

Es XINGt ein wenig

Nicht repräsentativ. Nur Subjektiv.

Immer wenn ich glaube, dass XING keine Relevanz mehr hat … gibt es wieder Lebenszeichen.

  • In den letzten Tagen habe ich frühere Schulkolleg/innen nicht über Facebook – aber über XING – gefunden.
  • Meine Tweets erscheinen auch in meine „XING Timeline“ – und siehe da: In den letzten Tagen werden diese auf einmal als interessant markiert
  • Menschen (mit denen ich gerne in Kontakt trete) schreiben mich über XING an

… über LinkedIN erhalte ich viel mehr Kontaktanfragen, zwei Drittel eher spammiger Natur. Außerdem ist mir deren Oberfläche noch immer mehr als überfrachtet.

Ein Kommentar

  1. Ja, das stimmt. Teils ist es ruhig, dann wieder mehr los.
    Und man liest von Xing selber in den Nachrichten.

    Immer wieder interessant zu beobachten. 🙂

Schreibe einen Kommentar zu CEEA Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.