Zum Inhalt springen

Reduktion

* Einige Apps vom iPhone entfernen
* Newsletter-E-Mails abbestellen
* RSS-Abos ausmisten
* Von einem Social Media Dienst abmelden
* Eines der vielen Twitter-Profile löschen
* Ein paar Menschen nicht mehr auf Twitter folgen
* Nur 6 statt 10 To-Do Apps pro Tag ausprobieren
* …

7 Kommentare

  1. – Push-Benachrichtigungen entfernen
    – Flugmodus ab XX Uhr
    – Podcasts aussortieren
    – nicht mehr jeden Artikel an Pocket senden
    – kein TV mehr gucken

    Zeit ist wertvoll. In fact ist sie wohl so ziemlich das Wertvollste, was uns auf diesem Planeten gegeben ist. Wir sollten sie sinnvoll nutzen und gefälligst dafür sorgen, dass wir sie so gut es geht glücklich verbringen. Der schnellste – wenn auch absolut nicht einfachste – Weg dorthin ist das Verzichten auf alles Halbärschige.

    Tolle Überschrift, toller Inhalt. Trifft einen Nerv bei mir.

    • Freut mich, wenn der Artikel anregt.

      Ja, Reduktion und dafür mehr von dem, was einem wirklich wertvoll ist.

      Andererseits macht manches von dem, was so „zeitfressend“ ist auch Spass. Einfach so eine App testen, einfach so mal ein Webtool installieren, durchprobieren, runterlöschen … einfach so Zeit verplempern tut hin und wieder auch gut.

  2. Robert Lender Robert Lender

    Schon erledigt 🙂

  3. Eine erste Idee zur Reduktion gab es hier schon. Jetzt sitze ich vor dem App Store, google nach Erfahrungsberichten. Dabei finden sich gute Hinweise auf noch bessere Anwendungen, noch mehr Möglichkeiten, … Schlussendlich hat man zehn Programm auf d

  4. Über die Facebook Timeline von Alexander bin ich auf das Hauskonzept “Diogene” (siehe Artikel in Vitra) des Architekten Renzo Piano gestossen. (Mehr Fotos – inklusive Sanitärbereiche – hat die Huffington Post.) Reduzierung finde

  5. Und wieder ist es Zeit für meinen traditionellen Jahresrückblick (siehe auch Mein Blog-Jahresrückblick 2012). Vorab: Auch Dirk Deimeke hat mit 2013 im Blog… diese Tradition bewahrt 🙂 Und ihm möchte ich es weiterhin gleich halten und mir nur einen

Schreibe einen Kommentar zu Nur ein Blog Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.